Das Portal für die Sozialwissenschaften

Bestellen Sie jede gewünschte Ausgabe auch als Print-Version!

Zum Bestellformular

Zum kostenlosen PDF

Dauerkrise in Nahost - Der gordische Knoten der Weltpolitik


(© sevn/Photocase.com)

Mit der israelischen Luftoffensive am 27. Dezember 2008 als Antwort auf die Raketenangriffe der Hamas auf israelische Siedlungen begann der Gaza-Krieg - eine neue Eskalation im seit über 60 Jahren andauernden Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern in Nahost. Die Auseinandersetzung ist derart vielschichtig und verworren, dass eine Lösung in ferner Zukunft zu liegen scheint.

Die Januar-Ausgabe 2009 der Reihe „Recherche Spezial“ bündelt die aktuellsten Literatur- und Forschungsnachweise, die die zahlreichen Aspekte rund um den Nahostkonflikt beleuchten. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf die Auseinandersetzung zwischen Israelis und Palästinensern gelegt und die nicht selten kriegerischen Streitigkeiten zwischen Israel und den arabischen Nachbarstaaten außen vor gelassen.