Das Portal für die Sozialwissenschaften
Treffer 1 - 20 von 411 für Suche: 'Staatszerfall', Suchdauer: 0,65s

Slovenian Intellectuals and Yugoslavism in the 1980s: Propositions, Theses, Questions
von Zajc, Marko
In: Südosteuropäische Hefte, 4 (2015), 1, p. 46-65

...The predominant “story” about the Slovenian nationalism before the collapse of the SFRY is simple: The Slovenian nationalism (negative perception) or “the Slovenian spring” (positive perceptio...

Internationales Statebuilding: Dilemmata, Strategien und Anforderungen an die deutsche Politik
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Schneckener, Ulrich
Berlin, 2007. 45 S.

...'Statebuilding ist eine zentrale Aufgabe der internationalen Gemeinschaft am Beginn des 21. Jahrhunderts. Die umfangreichsten Statebuilding-Operationen führt die internationale Staatengemeinschaft im...

Staatlichkeit in Entwicklungsländern: Versachlichung tut not
GIGA German Institute of Global and Area Studies - Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien
von Betz, Joachim
Hamburg, 2007. 8 S.

..."'America is now threatened less by conquering states than we are by failing ones'(National Security Strategy 2002): Diese Erkenntnis ist vor allem als Reaktion auf die Terrorakte vom 11. September 20...

Stabilisierungsstrategien in "Failing States": das Beispiel Nord-Kivu (DR Kongo)
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Tull, Denis M.
Berlin, 2005. 29 S.

..."Der Zusammenbruch staatlicher Ordnungen gilt als eine zentrale Bedrohung der internationalen Sicherheit. Um dieser Gefahr entgegenzutreten, richtet sich die Strategie der internationalen Gemeinschaft...

Afghanistan: Staatsaufbau ohne Staat
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Maaß, Citha D.
Berlin, 2007. 29 S.

...'Nach anfänglichen Stabilisierungserfolgen hat sich die Sicherheitslage in Afghanistan seit Mai 2006 besorgniserregend verschlechtert. Folgende externen und internen Gründe haben dazu beigetragen: 1...

Transnationale Terroristen als Profiteure fragiler Staatlichkeit
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Schneckener, Ulrich
Berlin, 2004. 37 S.

...'Staatszerfall wird häufig als wesentliche Bedingung für die Funktions- und Handlungsfähigkeit transnationaler Terrornetzwerke genannt. Doch welcher Zusammenhang besteht zwischen fragiler Staatlich...

Avantgarde des internationalen Terrorismus: die jemenitische al-Qaida profitiert trotz Rückschlägen vom Bürgerkrieg
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Steinberg, Guido
Berlin, 2015. 8 S.

...Seit Frühjahr 2015 herrscht im Jemen ein offener Bürgerkrieg. Der große Profiteur des Konflikts ist die jemenitische al-Qaida, die Territorien im Südjemen kontrolliert und neue Handlungsspielräum...

Myanmar's Civil Society - a Patch for the National Education System? The Emergence of Civil Society in Areas of State Weakness
von Lorch, Jasmin
In: Südostasien aktuell : journal of current Southeast Asian affairs, 26 (2007), 3, p. 54-88

...Civil society groups are among the most important private actors to fill some of the gaps that exist in Myanmar’s education system. As the state-run education system deteriorates, civil society acto...

The other vanguard of international terrorism: despite setbacks Al-Qaeda profits from Yemen civil war
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Steinberg, Guido
Berlin, 2016. 8 p.

...Yemen has been in the grip of open civil war since spring 2015. The biggest beneficiary of the conflict is the Yemeni al-Qaeda, whose recent capture of territory in southern Yemen opens up new opportu...

Kolumbien - Wege aus der Gewalt: zur Frage der Transformation lang anhaltender Konflikte
Deutsche Stiftung Friedensforschung
von Helfrich, Linda; Kurtenbach, Sabine
Osnabrück, 2006. 44 S.

..."Die Hoffnungen auf die Befriedung lang anhaltender Kriege haben sich nicht erfüllt. Im Gegenteil - das Kriegsgeschehen ist nach dem Ende des Ost-West-Konflikts weltweit u.a. durch die Fragmentierung...

Von allen guten Geistern verlassen?: Guinea Bissau: Entwicklungspolitik und der Zusammenbruch afrikanischer Gesellschaften
GIGA Institut für Afrika-Kunde (IAK)
von Schiefer, Ulrich
Hamburg, 2002. 333 S.

...Die Entwicklungsstrategien der letzten Dekaden haben nicht zu den gewünschten Erfolgen geführt, sondern sind im Gegenteil weitgehend gescheitert. Stattdessen befinden sich zahlreiche Staaten im subs...

Warum brach das SED-Regime zusammen? Der "Fall" (der) DDR im Lichte der Demokratisierungstheorien
von Merkel, Wolfgang
In: Die Politik zur deutschen Einheit: Probleme - Strategien - Kontroversen S. 19-49

...Der Beitrag untersucht die inneren Ursachen für den Zusammenbruch des DDR-Staates. Der Autor beschreibt die vielfältigen systembedingten Legitimationsdefizite des alten autoritären Regimes. Er weis...

Doing business in disputed regions: a proposal for a new focus on private sector support for state building
Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.
von Sandschneider, Eberhard
Berlin, 2010. 17 S.

..."Funktionierende Staatlichkeit ist eher die Ausnahme als die Regel in der Staatenwelt des frühen 21. Jahrhunderts. Schwache und zerfallende Staaten sowie völkerrechtlich umstrittene Gebiete gehören...

Struggling to build an alternative to Assad: structural flaws and lack of protection undermine Syria’s opposition government
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Oweis, Khaled Yacoub
Berlin, 2014. 8 p.

...International powers backing the Syrian opposition are turning their attention to an Interim Government founded in November 2013. The February 2014 collapse of the Geneva peace talks, which were suppo...

Potentials of disorder: explaining conflict and stability in the Caucasus and in the former Yugoslavia
von Koehler, Jan (Hrsg.); Zürcher, Christoph (Hrsg.)
Manchester: Manchester Univ. Press, 2003. IX,277 p.

...The Caucasus and the Balkan region are almost automatically associated with conflict and war. At the core of these struggles lies the quest for a new institutional relationship between territory, the ...

Der Irak zwischen Föderalismus und Staatszerfall: Interessen und Handlungsoptionen irakischer und regionaler Akteure
Stiftung Wissenschaft und Politik -SWP- Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit
von Steinberg, Guido
Berlin, 2007. 31 S.

...'Die einzig realistische Strategie, den Zerfall des irakischen Staates aufzuhalten, liegt in einer weitgehenden Dezentralisierung staatlicher Funktionen. Diese wird im Irak seit 2003 unter dem Födera...

Suchergebnisse verfeinern:


nur exakte Treffer

nur Volltexte

Suchoptionen

Hilfe

Zusätzliche Angebote