Das Portal für die Sozialwissenschaften

Philosophie der Psychologie
Verfasser: Sturma, Dieter
In: Journal für Psychologie 10 (2002), 1, S. 18-39
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-28203
Fachgebiet/e: Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslogik, Ethik der Sozialwissenschaften; Philosophie, Theologie
Themen: Subjektivität; Philosophie; Psychologie
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Zeitschriftenaufsatz
DE: Die Philosophie der Psychologie ist eine neue Gestalt der Philosophie des Geistes, deren Selbstverständnis weitgehend sprachanalytisch oder wissenschaftstheoretisch geprägt ist. Indem sie auf methodische und inhaltliche Bezüge zur traditionellen Philosophie des Geistes verzichtet, entspricht sie den r (mehr...)
EN: "Recent philosophy of psychology no longer understands itself as a philosophy of mind. It considers itself mainly as apart of philosophy of science, and refuses to refer to the themes and methods of the traditional philosophy of mind. This attitude coincides with the reductionist tendencies of present-da (mehr...)
Datenbank: GESIS-SSOAR, ID: gesis-ssoar-2820
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge