Das Portal für die Sozialwissenschaften

Das Zwischensein und das Neue : zur menschlichen Existenzform zwischen Welteinbindung und Selbstgestaltung
Verfasser: Schwemmer, Oswald
In: Journal für Psychologie 10 (2002), 1, S. 63-87
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-28181
Fachgebiet/e: Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslogik, Ethik der Sozialwissenschaften; Philosophie, Theologie
Themen: Philosophie; Umwelt
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Zeitschriftenaufsatz
DE: Wie können Menschen die historische Verfasstheit der menschlichen Existenz berücksichtigen und dabei die methodischen Ansprüche der Wissenschaftlichkeit erfüllen? Dieser Frage stellt sich das Konzept des Zwischenseins, das die menschliche Existenz als ein Austauschgeschehen mit organischen, sozialen (mehr...)
EN: How can we take the historical constitution of human existence into account and still adhere to the methodical strictures of scientific inquiry? This question is posed by the concept of intermediate existence, which conceives human existence as an interaction with our - organic, social and symbolic -life (mehr...)
Datenbank: GESIS-SSOAR, ID: gesis-ssoar-2818
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge