Das Portal für die Sozialwissenschaften

Emotionale Reaktionen auf Straftaten : eine explorative Studie zu Unterschieden zwischen intuitiven und rationalen Strafurteilen
Verfasser: Löbmann, Rebecca
Suhling, Stefan
Greve, Werner
In: Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst soFid (2007), Kriminalsoziologie und Rechtssoziologie 2007/1, S. 9-19
URN: urn:nbn:de:0168-ssoar-204639
Fachgebiet/e: Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie
Themen: Kriminalität; Emotionalität; Bevölkerung; Einstellung; Bundesrepublik Deutschland; Straftat; Urteil; Täter; Rationalität; Reaktion; Strafverfolgung; Intuition
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Zeitschriftenaufsatz
DE: 'Im Zusammenhang mit spektakulären Verbrechen werden die Strafbedürfnisse der Bevölkerung viel diskutiert. Auch die wissenschaftliche Forschung interessiert sich für diese Einstellungen, hat aber bislang dem Einfluss von Gefühlen auf Strafwünsche wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Dieser Artikel näher (mehr...)
Datenbank: GESIS-SSOAR, ID: gesis-ssoar-20463
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge