Das Portal für die Sozialwissenschaften

Menschenwürde zwischen Recht und Pflicht : zum ethischen Gehalt eines umstrittenen Begriffs
Verfasser: Baranzke, Heike (mehr...)
In: Zeitschrift für Menschenrechte Jg. 4 (2010), Nr. 1, S. 10-24
ISSN 1864-6492
Fachgebiet/e: Philosophie, Theologie; Recht
Themen: Menschenwürde; Recht; Tugend; Begriff; Deutung; Philosophie; Ethik; Menschenrechte; Kant, Immanuel
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: "Nach den Menschenrechtsverletzungen des Zweiten Weltkriegs wurde der Menschenwürdebegriff in die Charta der Vereinten Nationen (1945) und in die Allgemeine Menschenrechtserklärung (1948) und daraufhin dann auch in das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (1949) aufgenommen. Aufgrund dessen ist e (mehr...)
EN: "Because of the violation of human rights in World War II the concept of human dignity was enshrined in the Charta of the United Nations (1945) and in the Universal Declaration of Human Rights (1948). As a consequence, it was also incorporated into the German Basic Law in 1949. It is therefore common in (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00550050, Erf.-Nr.: 20100101789
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge