Das Portal für die Sozialwissenschaften

Reformdynamiken in humanitären Hilfsorganisationen : "Wer zahlt denn jetzt 'nen Jumbo-Jet, um die sechs Turnhallen voll Teddys nach Südafrika zu fliegen?"
Verfasser: Langhof, Antonia (mehr...)
Erschienen in: Die Organisation in unruhigen Zeiten : über die Folgen von Strukturwandel, Veränderungsdruck und Funktionsverschiebung / Ralf Wetzel ; Jens Aderhold ; Jana Rückert-John . .
Heidelberg: Verl. für Systemische Forschung im Carl-Auer-Systeme-Verl., 2009. S. 125-147
(Management/ Organisationsberatung)
Fachgebiet/e: Organisationssoziologie; Management
Themen: nichtstaatliche Organisation; organisatorischer Wandel; Anpassung; Management; Konzeption; lernende Organisation; humanitäre Hilfe; Systemtheorie; strukturelle Kopplung; funktionale Differenzierung; Organisationen
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Sammelwerksbeitrag
DE: Dem Beitrag liegt die These zugrunde, dass Organisationen zum einen nicht beliebig irgendein Managementkonzept aufgreifen, nur weil es gerade im Trend liegt. Vielmehr muss sich ein Konzept plausibel mit den spezifischen Strukturen, den operativen Problemen und den etablierten Selbstbeschreibungen der Org (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00543924, Erf.-Nr.: 20100111225
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge