Das Portal für die Sozialwissenschaften

Selbstkontrolle der Medien im Prozess der Qualitätssicherung : Vergleich des österreichischen und finnischen Presserates
Verfasser: Appelquist-Schmidlechner, Kaija
Erschienen in: Qualität als Gewinn : Salzburger Beiträge zur Qualitätsforschung im Journalismus / Hans Heinz Fabris ; Franz Rest . .
Innsbruck: Studien-Verl., 2001. S. 169-179, 1 Anm., 13 Lit.
ISBN 3-7065-1635-7
(Beiträge zur Medien- und Kommunikationsgesellschaft, Bd. 8)
Fachgebiet/e: Lehre und Studium, Professionalisierung und Ethik, Organisationen und Verbände der Kommunikationswissenschaften; Kommunikatorforschung, Journalismus; Medienpolitik, Informationspolitik, Medienrecht; Druckmedien
Themen: Österreich; Finnland; internationaler Vergleich; Journalismus; Journalist; journalistischer Beruf; Berufsethos; Massenmedien; Selbstkontrolle; Qualität; Qualitätssicherung; Qualitätskontrolle; Presse; Institution; Kontrollsystem; Funktion; Moral; historische Entwicklung
Freier Deskriptor: Presserat
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Sammelwerksbeitrag
DE: Im Rahmen der Zusammenfassung einer dem Beitrag zu Grunde liegenden Diplomarbeit wird nach dem möglichen und tatsächlichen Anteil der Medienselbstkontrolle an der Qualitätssicherung im Journalismus gefragt. Ausgangspunkt ist die Überlegung, dass sich die Medien im Hinblick auf ihre öffentliche Aufga (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00288742, Erf.-Nr.: 20020610094
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge