Das Portal für die Sozialwissenschaften

Die Kreativität religiöser Ideen : zur Anthropologie der Sinnstiftung
Verfasser: Popitz, Heinrich (mehr...)
Erschienen in: Grenzenlose Gesellschaft? : Verhandlungen des 29. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, des 16. Kongresses der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, des 11. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Freiburg i. Br. 1998 ; Teil 2 / Claudia Honegger ; Stefan Hradil ; Franz Traxler . .
Opladen: Leske u. Budrich, 1999. S. 691-707
ISBN 3-8100-2515-1
Konferenz: 29, Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie "Grenzenlose Gesellschaft?", Freiburg im Breisgau, 1998
Fachgebiet/e: Religionssoziologie; Philosophie, Theologie
Themen: Kreativität; Religion; Ideengeschichte; Weltanschauung; Glaube; Christentum; Judentum; Buddhismus; Säkularisierung; Sinn
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Kongresspapier, Kongressbericht, Sammelwerksbeitrag
DE: "Dieser Vortrag faßt in sehr verkürzter Form eine Untersuchung zentraler religiöser Ideen zusammen. Zentral, insofern sie in vielen Religionen entwickelt worden sind. Dazu gehören und werden hier besprochen: die Idee einer Beseelung der Welt, also die Vorstellung, daß sich in den Dingen und auch im (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00251699, Erf.-Nr.: 19990112083
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge