Das Portal für die Sozialwissenschaften

"Stunde Null" oder Journalisten ohne Vergangenheit : zum Aufbau der deutschen Presse während der Besatzungszeit
Verfasser: Kohlmann-Viand, Doris
In: RELATION Jg. 3 (1996), Nr. 1, 145-160 : 54 Anm.
ISSN 1025-2339
Fachgebiet/e: Kommunikatorforschung, Journalismus; allgemeine Geschichte; Druckmedien
Themen: Bundesrepublik Deutschland; Nachkriegszeit; Presse; historische Entwicklung; Besatzungspolitik; Besatzungszone; Lizenzpresse; Journalist; Entnazifizierung; Journalismus; berufliches Selbstverständnis; Vergangenheitsbewältigung
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: "In Zusammenhang mit der Diskussion um 'Kontinuität oder Neubeginn' (Kurt Koszyk) im Bereich der Presse nach dem Zusammenbruch des 'Dritten Reichs' kommt dem Umstand besondere Bedeutung zu, daß die Mehrheit der nach 1945 in Deutschland tätigen Verleger und Journalisten über ein berufliche Vergangenhe (mehr...)
EN: "With regard to the discussion on 'continuity and new beginning' (Kurt Koszyk) in the field of print media after the collapse of the 'Third Reich', great significance must be attached to the fact, that the majority of German publishers and journalists had professional experience during the NS period. An (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00211973, Erf.-Nr.: 19960600561
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge