Das Portal für die Sozialwissenschaften

Die 10 Todsünden der freiwilligen Presseselbstkontrolle
Verfasser: Wiedemann, Verena A.-M.
In: Rundfunk und Fernsehen Jg. 42 (1994), Nr. 1, S. 82-94
ISSN 0035-9874
Fachgebiet/e: Kommunikationswissenschaften
Themen: Bundesrepublik Deutschland; Europa; Westeuropa; Nordamerika; USA; Deutscher Presserat; Selbstkontrolle; Selbstverständnis; Presse; Kontrolle; journalistischer Beruf; Berufsethos; Pressefreiheit
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: "Am Beispiel von untersuchten Presseräten in Europa und Amerika analysiert der Artikel die Existenzbedingungen von Presseräten, die maßgeblich zu ihrem Erfolg beitragen. Dabei geht die Autorin von der Prämisse aus, daß nur derjenige Presserat erfolgreich arbeitet, der einen aktiven und spürbaren Be (mehr...)
EN: "With exemplary reference to press councils in Europe and America the article analyses the working contest of press councils decisive to their success. The author works on the premise that a press council can only operate successfully if it makes an active and noticeable contribution to a lively dialogue (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00181853, Erf.-Nr.: 19940600503
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge