Das Portal für die Sozialwissenschaften

Zwischen Mythos und Realität : außermusikalische Wirkungen von Musikunterricht
Verfasser: Spychiger, Maria (mehr...)
In: Psychologie in Erziehung und Unterricht Jg. 39 (1992), H. 4, S. 243-252 : 1 Abb.
ISSN 0342-183X
Fachgebiet/e: Sonderbereiche der Pädagogik; Bildungs- und Erziehungssoziologie; Psychologie; Kultursoziologie, Kunstsoziologie
Themen: Musikunterricht; Auswirkung; Musikpädagogik; musische Erziehung; Kompetenz; Persönlichkeit; Entwicklung; Kreativität; Forschungsstand
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: "Seit der Antike existiert die Auffassung, daß eine geeignete Musikerziehung Wirkungen zeitigt, die über die Förderung musikalischer Kompetenzen weit hinausgehen. In musikpädagogischen Kreisen wurden und werden auch heute noch allgemein persönlichkeitsbildende Effekte sowie verbesserte Leistungen in (mehr...)
EN: "Since antiquity it is held that musical activity has benefits other than merely furthering musical competence. When children play instruments and sing intensely at school, experts in the teaching of music additionally expect positive effects in the areas of personality development and performance in par (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00155724, Erf.-Nr.: 19920101514
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge