Das Portal für die Sozialwissenschaften

Theorielose Geschichte und geschichtslose Soziologie : über das gegenwärtige Verhältnis von Soziologie und Geschichtswissenschaft
Verfasser: Dreitzel, Hans Peter
Erschienen in: Geschichte und Soziologie / Hans-Ulrich Wehler . .
Königstein: Athenäum Verl., 1984. S. 37-52
ISBN 3-7610-7247-3
(Athenäum-Taschenbücher : Sozialwissenschaften, 7247)
Fachgebiet/e: Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslogik, Ethik der Sozialwissenschaften
Themen: Soziologie; Geschichtswissenschaft; Theorie; Interdependenz; Einfluss; Positivismus; Wissenschaft; Methodik; Bildung; Gesellschaft
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Sammelwerksbeitrag
DE: In dem Beitrag wird aus der Sicht einer kritischen Soziologie, die ihr Marxsches Erbe mit Notwendigkeit an die Geschichte bindet, eine Kooperation im Zeichen gemeinsamer Interessen an emanzipatorischen Entwicklungsprozessen gefordert. Die Abneigung der Historiker gegen die Soziologen wird dargestellt. Di (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00119405, Erf.-Nr.: 19900110853
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge