Das Portal für die Sozialwissenschaften

Freiheit und Rationalität : Bemerkungen zur Auseinandersetzung mit der Philosophie Kants in Stellungnahmen der neueren Literatur
Verfasser: Smid, Stefan
In: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie (ARSP) Jg. 71 (1985), H. 3, S. 404-417
ISSN 0001-2343
Fachgebiet/e: Philosophie, Theologie; Rechtswissenschaft; Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie, Kriminologie
Themen: Kant, Immanuel; Rechtsphilosophie; Freiheit; Rationalität; Deduktion; Vernunft; Recht; Naturrecht; Ethik
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: Während es heute aus unterschiedlichsten Gründen schwerfällt, eine Orientierung am geltenden Recht hinzunehmen, ohne zugleich auf naturrechtliche Maßstäbe zur Beurteilung des sozialen Handelns zurückzugreifen, gelangt Kant zur Formulierung von Entscheidungskriterien aus der Deduktion formeller Vern (mehr...)
EN: "A number of recent studies have focused on the Kantian concept of rationality. Kant's practical philosophy proves that freedom may actually be possible through the ability to implement a rational self-legislation. This ability is based on immanent regularities the subject encounters in the process of th (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00046314, Erf.-Nr.: 19850102361
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge