Das Portal für die Sozialwissenschaften

Warum steigt die Sexualproportion in Kriegs- und unmittelbaren Nachkriegsjahren?
Verfasser: Ungern-Sternberg, Roderich von
In: Allgemeines Statistisches Archiv Jg. 40 (1956), H. 3, 241-250 : 8 Tab.
ISSN 0002-6018
Fachgebiet/e: Demographie, Bevölkerungswissenschaft; Bevölkerung
Themen: Geschlecht; Schwangerschaftsabbruch; Quantität; Verteilung
Sprache: Deutsch (DE)
Dokumenttyp: Aufsatz, Zeitschriftenaufsatz
DE: Der Autor untersucht die Frage, warum die Zahl der Knabengeburten in Kriegs- und unmittelbaren Nachkriegszeiten steigt. Er kommt zu folgendem Ergebnis: "Nimmt aus irgend einem Grunde die Zahl der gewollten oder ungewollten Schwangerschaftsunterbrechungen ab, so steigt die Sexualproportion, nimmt diese Za (mehr...)
Datenbank: GESIS-SOLIS, ID: gesis-solis-00027596, Erf.-Nr.: 19820203331
Copyright: GESIS

Ähnliche Einträge