Das Portal für die Sozialwissenschaften
Der Journalismus ist traditionell ein beliebter Beruf bei Geisteswissenschaftlern und Geisteswissenschaftlerinnen. Die Studie gibt einen Überblick über das Berufsfeld für Frauen an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Dazu wird das Lexikon 'Frauen der Feder' aus dem Jahr 1898 systematisch ausgewerte (mehr...)
Datenbank: FIS-BILDUNG, ID: fis-bildung-814729
Copyright: DIPF

Ähnliche Einträge