Das Portal für die Sozialwissenschaften
Treffer 101 - 120 von 220.412 für Suche: '', Suchdauer: 0,33s

Jugendliche mit Migrationshintergrund auf dem Ausbildungsmarkt: die (Re)Produktion ethnischer Ungleichheit in der beruflichen Ausbildung
von Granato, Mona
In: Sozialer Fortschritt, Jg. 62, 2013, Nr. 1, S. 14-23 : Abb., Anm., Tab., Lit. (2013)

...Während die prekäre Lage junger Menschen mit Migrationshintergrund beim Zugang in berufliche Ausbildung empirisch fundiert belegt ist und sich die Hinweise auf ethnische Schließungsprozesse an dies...

Abbau oder Reproduktion von Ungleichheit?: Erträge der beruflichen Weiterbildung arbeitsloser Migranten
von Deeke, Axel; Baas, Meike
In: Sozialer Fortschritt, Jg. 62, 2013, Nr. 1, S. 23-32 : Tab., Diagr., Anm. (2013)

...Vorgestellt werden die Befunde von Wirkungsanalysen der beruflichen Weiterbildung arbeitsloser Migranten und Inländer mit Längsschnittdaten aus Panelbefragungen von Weiterbildungsteilnehmer/innen un...

Doppelte Berufsrückkehr: nachgeholte Integration von hochqualifizierten Migrantinnen
von Beer, Doris
In: Sozialer Fortschritt, Jg. 62, 2013, Nr. 1, S. 33-38 : Tab., Abb., Lit. (2013)

...Auf Grundlage von Beratungsprojekten für hochqualifizierte Migrantinnen in Gelsenkirchen wird gezeigt, welche Barrieren vor einem Einstieg in ihre jeweiligen berufsfachlichen Arbeitsmärkte zu überw...

Ich male meine Welt!: künstlerischer Ausdruck eines Mädchens mit CHARGE-Syndrom mittels Piktogrammen
von Wanka, Andrea
In: Hörgeschädigtenpädagogik, Jg. 67, 2013, Nr. 1, S. 6-12 : Abb., Lit. (2013)

...Das Fallbeispiel eines dreizehnjährigen Mädchens mit CHARGE-Syndrom greift die Thematik von Kunst als Ausdrucksform für Menschen mit anderen Wahrnehmungszugängen und komplexen Behinderungen auf. I...

Zur Situation hörgeschädigter Schüler an allgemeinen Schulen: eine Befragung von Eltern, Lehrern und Förderpädagogen - Teil I
von Hüther, Alexander M.
In: Hörgeschädigtenpädagogik, Jg. 67, 2013, Nr. 1, S. 13-23 : Anm., Lit., Tab. (2013)

...Die Situation in der sich hörgeschädigte Schülerinnen und Schülern an allgemeinen Schulen befinde, ist vielschichtig und durch eine Fülle von individuellen und strukturellen Faktoren geprägt. De...

Produktiver Perspektivenwechsel: ein theologischer Blick auf Eckart von Hirschhausens Bestseller "Glück kommt selten allein"
von Schroeder, Christoph
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 3-14 : Anm. (2013)

...Eckart von Hirschhausens Glücksbuch führt seit Monaten die Bestsellerlisten an. Der Autor zeigt wie sehr Hirschhausens zentrale Denkfigur in der jüdisch-deutschen Tradition und Seelsorge verwurzelt...

Psychotherapie - Coach oder Couch
von Grefe, Christiane
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 15-22 : Anm. (2013)

...Ein Drittel der Bürger erkrankt einmal an einem psychisch bedingten Leiden. Die Versorgungslage für psychisch Erkrankte muss verbessert werden. Dazu gehört eine bessere Vernetzung zwischen Hausärz...

Dasein ohne Bewusstsein - Demenz in energetischer Perspektive
von Josuttis, Manfred
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 23-31 : Anm. (2013)

...Demenz ist Dasein ohne Bewusstsein - ausgehend von dieser Definition unternimmt der Autor den Versuch, die Erkrankung weniger von ihrer defizitären Seite her und mehr lebenszyklisch und von einer gan...

Demenz - ein Grund für Überforderung und Burnout
von Jentschke, Elisabeth
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 32-36 : Lit. (2013)

...Drei Viertel der Demenzerkrankten werden zu Hause von ihren Angehörigen gepflegt und nicht wenige der pflegenden Angehörigen geraten in eine fatale Situation der Erschöpfung und des Ausbrennens. In...

Postpartale Störungen
von Hardt, Pia
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 37-44 (2012)

...Mütter, die gerade ein Kind geboren haben, erleben sich häufig in einer Stresssituation, die zu schwerer Erschöpfung und Depressionen führen kann. Hilfreich im Umgang mit Krisen nach der Geburt si...

Nachgeburtliche Überforderung und Depression als Grundlagenthema in der Schwangerenberatung
von Förster, Sandra
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 45-54 (2013)

...Das Thema nachgeburtliche Überforderung und Depression wird in der Schwangerenberatung von Klientinnen und Klienten nur selten angesprochen. Da aber zahlreiche schwangere Frauen nachgeburtlich von ei...

Burn-out als Thema für Familien bei der Pflege von Angehörigen
von Stein, Ingo
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 59-67 (2013)

...Burn-out begegnet uns als Schlagwort fast ausschließlich in beruflichen Kontexten. Dass dies auch ein zunehmend wichtiges Thema für Familien ist, zeigt die Situation von pflegenden Angehörigen, der...

Tante Margot und Onkel Gerhard - eine Geschichte vom Tragen und Getragenwerden: ein Familienbericht
von Stein, Ingo
In: Informationsrundschreiben, 2013, Nr. 226, S. 68-75 : Anm. (2013)

...Im Rückblick benennen die pflegenden Angehörigen, wer und was wirklich geholfen hat und welche Möglichkeiten einer vorausschauenden praktischen Hilfen es aus ihrer Sicht in so einer Situation gibt....

Suchergebnisse verfeinern:


nur exakte Treffer

nur Volltexte

Suchoptionen

Hilfe

Zusätzliche Angebote