Das Portal für die Sozialwissenschaften
Treffer 1 - 20 von 99 für Suche: '', Suchdauer: 0,10s

Gesellschaftspolitische Orientierungen und Partizipation Jugendlicher und junger Erwachsener: was erklärt der Migrationshintergrund?
von Scherr, Albert
In: Neue Praxis, Jg. 43, 2013, Nr. 3, S. 281-287 : Lit., Anm., Tab. (2013)

...Ausgehend von vorliegenden Daten der empirischen Forschung über Jugendliche und junge Erwachsene wird im Beitrag die Frage in den Blick genommen, ob und wie die Unterscheidung von MigrantInnen und Ni...

Unter Männern - harte Pädagogik gegen schwere Jungs?
von Scherr, Albert
In: Jugendhilfe, Jg. 51, 2013, Nr. 6, S. 409-414 : Lit. (2013)

...Die sog. Konfrontative Pädagogik und ihre praxeologischen Konzepte des Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Trainings (AAT; CT) können inzwischen auf eine langjährige Erfolgsgeschichte verweisen. Tro...

Merkmale und Ursache des aktuellen Antiziganimus: Roma als Objekte von Diskriminierung und Vorurteilen
von Scherr, Albert
In: Sozial extra, Jg. 37, 2013, Nr. 11/12, S. 41-44 : Anm., Lit. (2013)

...Aufgezeigt wird die Verschränkung eines Diskurses, der sich gegen Armutsmigration richtet, mit antiziganistischen Konstrukten und Stereotypen....

Jugendarbeit verkehrt - Thesen gegen die Abwicklung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit durch ihre Fachkräfte
von Scherr, Albert; Sturzenhecker, Benedikt
In: Deutsche Jugend, Jg. 62, 2014, Nr. 9, S. 369-376 : Lit. (2014)

...Die Frage, was Jugendarbeit leisten kann und soll, wurde und wird immer wieder kontrovers diskutiert. Von zentraler Bedeutung dafür ist das Spannungsfeld zwischen einer staatlich geförderten Jugendp...

Staatsgrenzen als Grenzen der Hilfe?: eine professionspolitische Intervention
von Scherr, Albert
In: Neue Praxis, Jg. 45, 2015, Nr. 1, S. 94-96 : Anm., Lit. (2015)

...Soziale Arbeit bewegt sich - rechtlich und territorial - in einem nationalgesellschaftlichen Rahmen. Zwar sind durchaus auch Nicht-Staatsangehörige Adreassat/innen der nationalstaatlich gerahmten Soz...

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge: ein Grenzfall
von Scherr, Albert
In: Soziale Passagen, Jg. 6, 2014, Nr. 2, S. 313-317 : Anm., Lit. (2014)

...In der Rubrik „Zwischenruf“ werden laufend aktuelle Bezüge zu gesellschaftlichen Themen aufgenommen, die jeweils aus individueller Perspektive diskutiert und reflektiert werden. Im aktuellen „Z...

Soziale Arbeit mit Flüchtlingen: die Realität der „Menschenrechtsprofession“ im nationalen Wohlfahrtsstaat
von Scherr, Albert
In: Sozial extra, Jg. 39, 2015, Nr. 4, S. 16-19 : Lit. (2015)

...Die Soziale Arbeit mit Flüchtlingen stellt zweifellos ein bedeutsames Arbeitsfeld für die Berufstätigen und die Organisationen der Sozialen Arbeit dar, nicht zuletzt die Wohlfahrtsverbände und die...

Eine unsichtbare Minderheit: erfolgreiche Sinti und Roma
von Scherr, Albert; Sachs, Lena
In: Sozial extra, Jg. 40, 2016, Nr. 4, S. 10-13 : Lit., Anm. (2016)

...Der Beitrag informiert über Sinti und Roma, die im Bildungssystem erfolgreich sind. Aufgezeigt werden die Schwierigkeiten, die für Bildungsprozesse aus der Diskriminierung von Sinti und Roma entsteh...

Sozialstaat, Soziale Arbeit und die Grenzen der Hilfe
von Scherr, Albert
In: Neue Praxis, 2016, Sonderheft 13, S. 9-20 : Anm., Lit. (2016)

...Der Beitrag fokussiert den Widerspruch zwischen einem universalistisch gefassten Verständnis Sozialer Arbeit als Hilfe für Hilfsbedürftige und ihrer Situierung im nationalen Wohlfahrtsstaat. Vor di...

Suchergebnisse verfeinern:


nur exakte Treffer

nur Volltexte

Suchoptionen

Hilfe

Zusätzliche Angebote