Das Portal für die Sozialwissenschaften
Treffer 1 - 20 von 112 für Suche: '', Suchdauer: 0,10s

Zwischen Plan und Krise: Dienstplanung
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 38, 2013, Nr. 3, S. 48-52 : Abb., Lit., Tab. (2013)

...Sicher planen - auch im Notfall: Ausgangspunkt allen Handelns ist die nettobasierte, kompetenz- und potenzialorientierte Einsatzplanung. Wie Sie sich für alle Eventualitäten rüsten und stets den Ü...

Appetit auf mehr: Mangelernährung vorbeugen
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 39, 2014, Nr. 8, S. 47-51 : Tab., Lit. (2014)

...Als Pflegende können Sie einiges tun, um die Nahrungsaufnahme Ihrer Bewohner zu unterstützen: ein geeignetes Umfeld schaffen, individuelle Hilfsmittel einsetzen oder beim Essen und Trinken einfühls...

Eindeutige Wahl treffen
von Kämmer, Karla
In: Häusliche Pflege, Jg. 24, 2015, Nr. 3, S. 62-65 (2015)

...Die Umstellung auf die vereinfachte Pflegedokumentation bedeutet für Pflegedienste viel Arbeit und ein Umdenken - bietet aber auch grosse Entwicklungschancen. Was sind die Vorteile und welche Vorauss...

Aus eigener Kraft
von Kämmer, Karla
In: Altenheim, Jg. 54, 2015, H. 4, S. 22-25 : Lit., Tab. (2015)

...Mitdenken, mitfühlen, mithandeln und mitentscheiden - auf diese Fähigkeiten kommt es künftig beim Personal an. Setzen Sie Ihre Spitzenleute in die Verantwortung und nutzen Sie bei den anderen Mitar...

"In der bunten Landschaft Pflege finden viele ihren Platz": Entwicklung des Pflegeberufs
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 41, 2016, Nr. 9, S. 26-29 (2016)

...Als Altenpflegerin und Krankenschwester, Trainerin und Supervisorin hat sich Karla Kämmer ganz der Pflege verschrieben. Sie hat die Entwicklung des Altenpflege-Berufs miterlebt und mitgestaltet. Alte...

Gemeinsame Basis
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 28, 2003, Nr. 1, S. 40-42 (2003)

...Ein wesentliches Ziel von Pflegeeinrichtungen besteht darin, den Bewohnern Geborgenheit, Sicherheit und Wohnlichkeit zu bieten. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, ist es nötig, ein Lebensweltkonzep...

Gemeinsame Sprache sprechen
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 28, 2003, Nr. 9, S. 35-38 : Lit. (2003)

...Pflegedienstleistungen haben die Aufgabe, eine Pflege und Begleitung zu gewährleisten, die dem allgemein anerkannten Standard des Wissens entspricht. Im Bereich der Dementenbetreuung interessieren si...

Lotsen durch den Alltag
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 28, 2003, Nr. 11, S. 41-43 (2003)

...In viel zu wenigen Einrichtungen ist die Einarbeitung neuer Mitarbeiter eine Angelegenheit mit System und Methode....

Prost Mahlzeit
von Kämmer, Karla
In: Altenpflege, Jg. 29, 2004, Nr. 3, S. 28-30 : Tab. (2004)

...Lange Zeit wurde der Ernährung älterer Menschen in den Einrichtungen wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Durch die Zunahme von Multimorbidität und Demenz sind professionell Pflegende jedoch gezwungen, ...

Suchergebnisse verfeinern:


nur exakte Treffer

nur Volltexte

Suchoptionen

Hilfe

Zusätzliche Angebote